Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 35 mal aufgerufen
 Bundeswehr in Auslandseinsätzen
Hades Offline



Beiträge: 422
Punkte: 404

28.10.2010 11:00
#1 Ein harter Weg zurück ins Leben antworten

Ein Schicksal das einen nachdenklich macht!!


Seedorf, 27.10.2010, aktuell – Zeitung für die Bundeswehr.
Nach einem Anschlag war für Ralf Rönckendorf nichts mehr wie es war – das Bundeswehrsozialwerk half.



Als Hauptfeldwebel Ralf Rönckendorf bei der Trauerfeier für einen gefallenen Soldaten in der kleinen Kirche in Selsingen sitzt, kommen ihm die Erinnerungen an das Ereignis, das sein Leben veränderte, unweigerlich ins Gedächnis. Auch er ist wie der Gefallene ein Soldat des Fallschirmjägerbataillons in Seedorf. Und auch er wurde Opfer eines Sprengstoffanschlags in Afghanistan. Doch Rönckendorf überlebte, knapp.

Hier gehts weiter und Quelle:
http://www.bundeswehr.de/portal/...content.jsp


Hades

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen