Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 22 mal aufgerufen
 Taktik, Technik und Waffen aus Heer, Luftwaffe und Marine
Kuddel Offline



Beiträge: 55
Punkte: 55

30.10.2010 11:12
#1 Technische Mängel verzögern Korvetten-Einsatz antworten

Die Marine muss sich auf weitere Verzögerungen bei den Korvetten der Klasse 130 einstellen. Nachdem ein defektes Getriebe die Kriegsschiffe in die Werft gezwungen hatte und der Austausch schon ein Jahr länger dauerte als geplant, absolvierte jetzt zwar das Typschiff "Braunschweig" die erneuten Tests problemlos. Doch nun fehlt es nach SPIEGEL-Informationen an Fachpersonal.

Weil die Wehrtechnische Dienststelle in Eckernförde nur ein Prüfer-Team hat, wird sich die Übernahme der Korvetten voraussichtlich bis Dezember 2011 hinziehen. Das Werftenkonsortium unter Federführung von ThyssenKrupp Marine Systems, das für die mangelhaften Getriebe Hohn und Ärger erntete, wollte alle fünf mit neuem Getriebe ausgerüstete Korvetten bis Mai kommenden Jahres abliefern.


Die zusätzliche Verzögerung von einem halben Jahr trifft die Marine hart: Ihre Schiffe sind durch die Einsätzen am Horn von Afrika gegen die Piraterie und vor der libanesischen Küste zur Verhinderung von Waffenschmuggel weitgehend gebunden.

Quelle : der Spiegel

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen