Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 74 mal aufgerufen
 Bundeswehr allgemein
Michael11 Offline



Beiträge: 10
Punkte: 10

12.11.2010 22:53
#1 Bundeswehr gedenkt Ende des Ersten Weltkriegs in Frankreich antworten

Erstmals haben Bundeswehrsoldaten einer Kampfeinheit an den Feiern zum Ende des Ersten Weltkriegs in Frankreich teilgenommen. Soldaten des Jägerbataillons 291 beteiligten sich in Straßburg an der Zeremonie zum Waffenstillstand vom 11. November 1918. Das Jägerbataillon 291 gehört zur deutsch-französischen Brigade, die vor 20 Jahren gebildet wurde. Die deutsche Einheit soll demnächst als erster Kampfverband der Bundeswehr dauerhaft in Frankreich stationiert werden.

Quelle : AFP

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen