Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 135 mal aufgerufen
 Bundeswehr allgemein
Gernot Offline



Beiträge: 137
Punkte: 137

05.01.2011 18:48
#1 Deutsches Jagdgeschwader übernimmt Luftsicherheit im Baltiku antworten

Bei einem Übergabeappell auf dem litauischen Luftwaffenstützpunkt Siauliai hat das Jagdgeschwader 71 "Richthofen" der Bundeswehr am Mittwoch die Verantwortung über die Luftsicherheit der drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. "Wir werden die Sicherheit des Luftraumes in einem 24-Stunden-Betrieb sicherstellen?, sagte Kommandoführer Major Matthias Fensterseifer. Für das Jagdgeschwader aus dem ostfriesischen Wittmund ist es bereits das vierte Mal, dass es die Luftverteidigung über dem baltischen Luftraum im Rahmen der NATO-Mission "Air Policing Baltikum" gewährleistet.

Für die Mission wurden rund 100 Luftwaffensoldaten und sechs Jagdflugzeuge vom Typ McDonnell-Douglas F-4 Phantom II nach Litauen gebracht. Insgesamt seien 50 Tonnen Material in 90 Containern nach Siauliai verschifft worden, teilte die Luftwaffe mit.

nachrichten t-online

Gernot

BOKI12 Offline




Beiträge: 155
Punkte: 138

08.01.2011 14:00
#2 RE: Deutsches Jagdgeschwader übernimmt Luftsicherheit im Baltiku antworten

ich bin "Wittmunder" , die Soldaten freuen sich richtig auf den Einsatz, aber 50 tonnen in 90 Container verschifft ... waere es nicht einfacher gewesen ne "Antonow" zu mieten

Zitat von Gernot
Bei einem Übergabeappell auf dem litauischen Luftwaffenstützpunkt Siauliai hat das Jagdgeschwader 71 "Richthofen" der Bundeswehr am Mittwoch die Verantwortung über die Luftsicherheit der drei baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen. "Wir werden die Sicherheit des Luftraumes in einem 24-Stunden-Betrieb sicherstellen?, sagte Kommandoführer Major Matthias Fensterseifer. Für das Jagdgeschwader aus dem ostfriesischen Wittmund ist es bereits das vierte Mal, dass es die Luftverteidigung über dem baltischen Luftraum im Rahmen der NATO-Mission "Air Policing Baltikum" gewährleistet.

Für die Mission wurden rund 100 Luftwaffensoldaten und sechs Jagdflugzeuge vom Typ McDonnell-Douglas F-4 Phantom II nach Litauen gebracht. Insgesamt seien 50 Tonnen Material in 90 Containern nach Siauliai verschifft worden, teilte die Luftwaffe mit.

nachrichten t-online

Gernot

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen