Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 36 mal aufgerufen
 Politik kompakt
Stratege Offline



Beiträge: 65
Punkte: 65

21.03.2011 17:32
#1 Enthaltung Deutschlands vor dem SHR antworten

War die Enthaltung Deutschlands vor dem SHR nach eurer Meinung richtig oder falsch ?

OFw89 Offline




Beiträge: 283
Punkte: 283

23.03.2011 16:10
#2 RE: Enthaltung Deutschlands vor dem SHR antworten

Die Haltung Deutschlands vor dem Sicherheitsrat war nach meiner Meinung richtig. Hätten sie sich anderes entschieden und das neue militärische Abenteuer mitgemacht, wären alle linken Gitmenschen über die Regierung eh hergefallen.

Und wie jetzt jüngste Meldungen belegen,haben die deutschen Militärs aus dem aktuellen AFG-Abenteuer nichts gelernt :

Zitat
Kujat: NATO-Einsatz eine Blamage
Der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr Kujat ist wenig begeistert von der NATO-Mission über Libyen. Das Verhalten des Bündnisses sei eine "Blamage", so der Militärexperte. Auch die schwarz-gelbe Außenpolitik sieht der General a.D. mehr als kritisch. Diese sei nur noch "unberechenbar".

mehr lesen

Die spinnen die Germanen.

OFw89

Green Beret Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

26.03.2011 18:24
#3 RE: Enthaltung Deutschlands vor dem SHR antworten

Hut ab vor dem Mut eine solche Entscheidung zu treffen. Alles richtig gemacht Frau Merkel !


GB

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen