Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 186 mal aufgerufen
 Bundeswehr allgemein
Green Beret Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

03.05.2011 21:32
#1 Soldat muss erneut vor Gericht antworten

Zitat
Ein 36-Jähriger Lüner muss sich wegen der Misshandlung von Bundeswehr-Rekruten erneut vor Gericht verantworten. Rund sieben Jahren nach den Vorfällen in einer Coesfelder Kaserne wird der Prozess ab dem 12. Mai vor dem Landgericht Münster teilweise neu aufgerollt.

In der ersten Instanz war der Lüner Ingo S., damals Oberfeldwebel und Ausbilder des 7. Instandsetzungsbataillons, frei gesprochen worden. Nachdem der Bundesgerichtshof die Urteile des Landgerichts aus den Jahren 2007 und 2008 teilweise aufgehoben hat, müssen sich sieben der ehemals 18 Angeklagten erneut vor den Münsteraner Richtern verantworten, darunter der Lüner.



Artikel lesen


GB

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen