Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 90 mal aufgerufen
 Militär international
Gernot Offline



Beiträge: 137
Punkte: 137

23.02.2012 15:21
#1 Proteste gegen Koran-Verbrennung halten an Antworten

Die Verbrennung des Korans durch US-Soldaten sorgt weiter für heftige Proteste in Afghanistan: Den zweiten Tag infolge versammeln sich zahlreiche Menschen vor dem amerikanischen Militär-Stützpunkt in Kabul. Auch eine Entschuldigung des Isaf-Kommandeurs wirkte nicht versöhnlich.Quelle u. Video

Wo blieb der Aufschrei bei Ausschreitungen gegen Christen in Nigeria ? Zudem sind die Umstände die zu dem "Vorfall" geführt haben sollen, nicht zweifelsfrei geklärt.Das reicht aber aus, um gegen alle Ausländer in AFG vorzugehen und diese zu töten ! klickt hier

Gernot

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz