Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 81 mal aufgerufen
 Deutsche Militärgeschichte
Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

01.01.2007 14:13
#1 Warum musste Himmler sterben? antworten

Himmler wollte in den letzten Kriegstagen einen Separatfrieden mit den Briten schliessen.

Er dachte, dass wohl der westen einsehen müsste, dass der Hauptfeind der Menschheit der Bolschewismus sei. Um Europa zu retten, wollte er die Westmächte zum Kampf gegen den Bolschewismus bewegen.

"Himmler übersah dabei erstens, dass Groß-Britannien inzwischen nur noch eine Nebenrolle in der Weltpolitik spielte. Er übersah aber auch, dass die Niederwerfung Hitlers nie das Hauptkriegsziel der Londoner Regierungen gewesen war, sondern dass es dort um die Ausschaltung des Deutschen Reiches in jedweder Form ging, wie dies der Ständige Leiter des Foreign Office, Robert Vansittart, in seinem für die amerikanische Öffentlichkeit geschriebenen Pamphlet "Black Record" schon vor dem Kriegseintritt der USA ganz klar ausgedrückt hatte. Man kann sich bei der Lektüre dieses Heftchens nicht des Eindrucks erwehren, die britische Außenpolitik der 30er Jahre sei entscheidend durch einen vom Hass vergifteten und verwirrten Geist geprägt worden."

Zwei Tage nach seiner Gefangennahme war er tod.

feldgrau Offline



Beiträge: 128
Punkte: 128

02.01.2007 19:32
#2 RE: Warum musste Himmler sterben? antworten

Zitat
Himmler wollte in den letzten Kriegstagen einen Separatfrieden mit den Briten schliessen.



England wollte nie Frieden mit Deutschland, sondern dessen Vernichtung.

Wollte nicht schon Rudolf Hess Frieden mit England stiften ? Warum mußte er auf merkwürdige Weise einen "Freitod" sterben ?


feldgrau

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen