Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 166 mal aufgerufen
 Bundeswehr in Auslandseinsätzen
mnaeser22 ( gelöscht )
Beiträge:

17.03.2014 22:03
Anfrage: Einsatzerfahrungen antworten

Liebe Forenmitglieder,

für Interviews suche ich einsatzerfahrene Soldatinnen und Soldaten, speziell mit Einsatz in Afghanistan, die angesprengt wurden oder Gefechtssituationen erlebt haben und gegebenenfalls auch von ihrer Waffe Gebrauch machen mussten.

Es geht um die sinnlichen Wahrnehmungen, Gefühle und Gedanken während einer solchen Situation. Aus den Gesprächen werden einzelne Inhalte oder Zitate verwendet, ohne Hinweis auf Ihre Person: Ihr Name wird nicht erscheinen, weitere persönliche Informationen werden verfremdet. Die Studie wird voraussichtlich in einen Vortrag und einer anschließenden Veröffentlichung in einem sozialwissenschaftlichen Sammelband münden.

Sie soll dazu dienen, das Verständnis für den Soldatenberuf und die Erlebnisse von Soldatinnen und Soldaten in den Einsätzen zu verbessern. Denn: dieses Thema wird leider in unserer Gesellschaft immer wieder tabuisiert (selbst mit Freunden und Verwandten können Soldatinnen und Soldaten oft nicht darüber reden), eine öffentliche Diskussion ist daher unbedingt notwendig.

Zu meiner Person: ich bin selbst Reserveoffizierin und war 2008 in Afghanistan (HQ ISAF/Kabul) eingesetzt (weiteres über mich können Sie auf der Homepage der Universität Paderborn erfahren: http://www.uni-paderborn.de/institute-ei...-naeser-lather/). Mit den Streitkräften beschäftige ich mich bereits seit 2006. 2011 habe ich meine Doktorarbeit zum Thema „Soldatenfamilien“ veröffentlicht (siehe http://www.nomos-shop.de/N%C3%A4ser-Lath...x?product=13699).

Mein jetziges Projekt wurde leider nicht durch das BMVg genehmigt. Ich würde mich jedoch sehr freuen, wenn sich im Rahmen der freien Meinungsäußerung Soldatinnen und Soldaten für ein anonymes Gespräch mit mir finden würden.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte unter folgender Email: m.lather@gmx.de

Mit freundlichen Grüßen
Marion Näser-Lather

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen