Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 193 mal aufgerufen
 Bundeswehr allgemein
Fink Offline




Beiträge: 281
Punkte: 281

23.05.2007 20:21
#1 Gestern in Frontal 21 ehemalige Soldaten im Einsatz verletzt antworten

Ehemalige Soldaten die im Einsatz verletzt wurden bekommen keine Anerkennung.
Das heißt Dienstuntauglich und trotz staatliechen Gutachten von einer höheren Invalität wird es vom Staat herunter gespielt und die Soldaten verraten und verkauft. Wie kann das sein? Soll man für dieses Land noch dienen das seine eigenen Leute verrät verkauft und verhungern läßt?

Mit kameradschaflichen Gruß Fink

Der Unteroffizier bringt seinen vorgesetzten Achtung und Vertrauen entgegen. So kann er selbst Achtung und Vertrauen seiner Untergebenen erwarten.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen