Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 442 mal aufgerufen
 Die NVA der DDR
feldgrau Offline



Beiträge: 128
Punkte: 128

04.07.2007 11:21
#1 Uniformen der NVA Antworten

Die Uniform der NVA glich in weiten Teilen denen der Reichswehr und der Wehrmacht.
Jetzt habe ich allerdings gelesen,diese Mischung wäre nach ihrer Einführung ca. 1957 abgeschafft worden und ersetzt worden.

Kann mir einer sagen, wie oft die Uniform tatsächlich geändert wurde und ob sie nicht doch dem o.g. bis zuletzt entsprach.


feldgrau

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

04.07.2007 12:01
#2 RE: Uniformen der NVA Antworten

genau müsste man das wohl mal irgendwo nachlesen.

Ich glaube aber die Farbe Steingrau war von Anfang an da - und die WM hatte ja feldgrau mit dem Stich ins gelbgrüne.

Der Schnitt änderte sich aber immer mehr von der WM weg.

So verschwanden Ende der 70-er die Ärmelpatten und der Kragen wurde bei den Offz nicht mehr geschlossen, dafür wurde darunter Hemd und Binder getragen.

Die Stiefelhose blieb zuletzt, in Verbindung mit der Paradeuniform wurde die Feldbinde getragen, der Dolch und in den 80-ern kam die Affenschaukel dazu.

Also die Ähnlichkeit war nicht zu übersehen.

Bedenkt man noch, dass der Stahlhelm auch eine Entwicklung des III. Reiches war ...

Der_Gilb Offline




Beiträge: 19
Punkte: 19

16.09.2007 22:54
#3 RE: Uniformen der NVA Antworten

Wo wir grade schon dabei sind hätte ich auch grade mal eine ganz doofe Frage zur Feldienstuniform der NVA. Wie die aussah, weiß ich, hab ja selber eine daheim, aber was trug man eigentlich unter der Feldbluse ?

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

17.09.2007 07:33
#4 RE: Uniformen der NVA Antworten

Wenn Du mit Feldbluse die Uniformjacke meintest, so trugen Soldaten und Uffz nichts darunter außer Unterwäsche und im Herbst/Winter einen Pullover mit V-Ausschnitt. Der Kragen wurde oben offen getragen. Berufssoldaten Hemd und Binder.

In Verbindung mit Hose, Stiefel und Koppel ergab das die Dienstuniform.

Während Soldaten und Uffz den Kragen geschlossen zu tragen hatten, war er bei Offz/BU offen, damit man den Binder sehen konnte.

Zum Felddienst, zur Militärischen Körperertüchtigung (MKE) wurde aber die FDU (Felddienstuniform)/Ein-Strich-kein-Strich getragen

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

24.09.2007 08:01
#5 RE: Uniformen der NVA Antworten

Fußlappen sind wohl ab den 70-ern nicht mehr verwendet worden. Ich habe die Verwendung jedenfalls nicht erlernt und auch nicht praktiziert, wohl habe ich aber mal welche gesehen.

Man stellte seinen nackten Fuß darauf und schlug die überstehenden Enden um den Knöchel. So verpackt zog man die Stiefel drüber.

Ich selbst habe nur die baumwollenen Socken bis zur halben Wade kennen gelernt.

Die blau/goldene Schützenschnur war tatsächlich von der VM

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

24.09.2007 18:21
#6 RE: Uniformen der NVA Antworten

Zitat von Weißer_Mann
Hallo Hptm.,

Fußlappen gehörten bis zum Ende meiner aktiven Zeit ,Mitte der 70iger noch
zur normalen NVA Bekleidung,mag damals für BU/BO anders gewesen sein,
da sie ja bessere Stiefel als GWD Soldaten und UaZ trugen und selbst an den
Offz.Schulen wurden die Schüler schon mit Offz.Stiefeln ausgerüstet-da
brauchte man auch keine Fußlappen.
Weißer Mann



Wie gesagt, ich habe sie selbst nicht getragen. (Eintritt 28.8.78 )

Offz.-Schüler im 1. und 2. Studienjahr trugen Uniformen wie UaZ (Unteroffiziere auf zeit), ebensolche Stiefel

Erst ab dem 3. Studienjahr wurden Berufssoldatenuniformen getragen.

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

27.09.2007 06:41
#7 RE: Uniformen der NVA Antworten

Zitat von Frank12

Ist die Einstrich - kein Strich Tarnung eine Weiterentwicklung der Wehrmachtstarnung Splitter-Tarn ?

Frank12



Kann man so nicht sagen, weil der Einstrich-Kein-Strich auf Flecken insgesamt verzichtete.

Diese Striche waren so aufgebracht, dass sie ein Flimmern im Auge bei einer bestimmten Beobachtungsentfernung verursachen sollten.

Ein Verwischen von Konturen war damit nicht erreichbar.

Der_Gilb Offline




Beiträge: 19
Punkte: 19

27.09.2007 16:26
#8 RE: Uniformen der NVA Antworten

" Ist die Einstrich - kein Strich Tarnung eine Weiterentwicklung der Wehrmachtstarnung Splitter-Tarn ? "

Nun, wenn wir dem militärhistorischen Autor Daniel Peterson glauben, dann schon, denn in seinem Werk "Wehrmacht Camouflage Uniforms& Postwar derevatives" ist dieses Muster aufgrund der vom Splittermuster übernommenen "Regentropfen" aufgeführt.
Wie Gardes du Corps aber richtig festgestellt hat, ebenso wie Peterson, war das Tarnmuster jedoch nicht gerade sehr effektiv.

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

01.11.2007 14:59
#9 RE: Uniformen der NVA Antworten

Es waren bereits Teile für eine neue Felddienstuniform mit neuem Schnitt, neuer Feldmütze*, Koppel, Tragegestelle und Trinkflaschen eingelagert - aber nicht mehr ausgegeben worden.

Interessante Teile, habe leider keine Bilder.

Aber Einstrichkeinstrich wäre geblieben.


*mit Schirm, eher rundlich

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

01.11.2007 18:47
#10 RE: Uniformen der NVA Antworten

nur gut, dass ich das nicht mehr mitmachen musste

so eine Einstrichkeinstrich-Feldmütze und so ein Koppel habe ich noch im Keller.

Ich hatte im Sommer 1990 in dem Lager des AZ-19 in Grimme zu tun. Und danach fand ich das in meiner Tasche

js674 Offline



Beiträge: 8
Punkte: 8

21.11.2007 22:01
#11 RE: Uniformen der NVA Antworten

@Weißer_Mann

Welche Ausgabe hat dein Handbuch wo du die ersten Bilder davon eingestellt hast ?



gruß

EK87 Offline



Beiträge: 61
Punkte: 61

28.11.2007 15:24
#12 RE: Uniformen der NVA Antworten

Zitat von js674
@Weißer_Mann

Welche Ausgabe hat dein Handbuch wo du die ersten Bilder davon eingestellt hast ?



gruß



Hallo Jens,
Das Buch heist: Militärische Uniformen in der DDR 1949-1990 von Klaus-Ulrich Keubke / Manfred Kunz von 2003

Sturmgewehr Offline




Beiträge: 144
Punkte: 144

21.09.2011 21:52
#13 RE: Uniformen der NVA Antworten

Uniformen,Effekten etc. findet ihr hier :>>klick hier<<


Sturmgewehr

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz