Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 353 mal aufgerufen
 Bundeswehr allgemein
OFw89 Offline




Beiträge: 283
Punkte: 283

02.10.2007 20:59
#1 Alkoholprobleme bei deutschen Elitetruppen antworten

Das bei den Offizieren und in deren Offiziersheimen nicht ins Glas gespuckt wird, ist doch bekannt.

Wenn sich angetrunken aus den Plüschsesseln erheben und ins Dienstzimmer wanken,werden sie noch von den Untergebenen gegrüßt. Wer will / wollte denen den was ?

So ein Zustand bei den Männern vor Ort, Unterführer und Mannschaften, die die ganze Drecksarbeit machen, ist undenkbar.

Es ist zu begrüssen, dass bei den sauberen Herren da oben auch mal aufgeräumt wird !

Der Oberfeld

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

03.10.2007 07:28
#2 RE: Alkoholprobleme bei deutschen Elitetruppen antworten

Ich wusste schon, warum ich in Uniform nie getrunken habe

kittede Offline




Beiträge: 39
Punkte: 39

04.10.2007 19:39
#3 RE: Alkoholprobleme bei deutschen Elitetruppen antworten

Menschlich ist das ja wohl, das man sich nach Dienstschluss auch mal einen zur Brust nimmt. Aber so ist das halt. Bloß keine Fahne haben.
Erst einmal, wird nur nach Vergehen und Fehler gesucht. Wenn so ein "Lup" mit Tarnkleidung hochgenommen wird, dazu noch in einem Krisengebiet, dann wird erst einmal hinterfragt ob das den nötig wahr. Mörder, die ein junges Mädchen vergewaltigen und dann bestialische abstechen, sind arme kranke Menschen, haut mir ab mit diesen Heuchlern und Denunzianten. Mich kotzen solche Fingerheber, ohne Wissen und Verstand an.
kittede

OFw89 Offline




Beiträge: 283
Punkte: 283

17.10.2007 08:41
#4 RE: Alkoholprobleme bei deutschen Elitetruppen antworten

Ich habe kein Problem mit Alkohol. Ich vernichte ihn, wo ich ihn antreffe !

( Außerhalb des Dienstes natürlich !)


Der Oberfeld

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen