Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 46 mal aufgerufen
 Bundeswehr in Auslandseinsätzen
Gernot Offline



Beiträge: 137
Punkte: 137

05.05.2011 21:59
#1 Weiters militärisches Engagement im Kosovo gefordert antworten

Zitat
Die Bundesregierung hat im Bundestag beantragt, den Einsatz der Bundeswehr im Kosovo “mit unveränderter Zielsetzung“ um ein Jahr zu verlängern.
Für den Einsatz im Rahmen der internationalen Kosovo Force (KFOR) sollen maximal 1.850 Soldaten eingesetzt werden. Die Bundesregierung schätzt ein, dass die KFOR weiterhin notwendig ist, um die Sicherheit aller Bevölkerungsgruppen im Kosovo zu gewährleisten. Weiter führte die Regierung in dem Antrag aus, dass der deutsche Anteil seit März der deutsche Anteil an dem NATO-Einsatz auf 900 Soldaten gesenkt wurde. Dies sei aufgrund der positiven Entwicklung der Lage im Land, insbesondere durch den Aufbau selbsttragender Sicherheitsstrukturen, möglich gewesen. “Weitere Reduzierungsschritte sind in Abhängigkeit von der Lageentwicklung möglich, derzeit aber nicht konkret absehbar“, heißt es weiter in der Vorlage.
Für die Verlängerung des Bundeswehreinsatzes für weitere 12 Monate würde etwa 76 Millionen Euro kosten.



http://leipzig-seiten.de/index.php?optio...land&Itemid=102


Gernot

BOKI12 Offline




Beiträge: 155
Punkte: 138

05.05.2011 23:47
#2 RE: Weiters militärisches Engagement im Kosovo gefordert antworten

Das muss doch jetzt nicht mehr sein, das Geld könnte die "BW" auch sparen .-(

Gernot Offline



Beiträge: 137
Punkte: 137

07.05.2011 12:32
#3 RE: Weiters militärisches Engagement im Kosovo gefordert antworten

Die Lage im Kosovo ist nur deswegen so ruhig, weil dort der Westen also auch die Bw für Ruhe sorgt und die Konfliktparteien auseinander hält.Würde der Westen seine Streitkräfte abziehen, ganz schnell würde wieder Gewalt von den verschiedenen Parteien ausgeübt.
Ergo ist der Kosovo-Einsatz doch zu befürworten.

Gernot

BOKI12 Offline




Beiträge: 155
Punkte: 138

11.05.2011 11:12
#4 RE: Weiters militärisches Engagement im Kosovo gefordert antworten

das kann doch aber auch jemand anderes machen , die BW ist auf das äusserste belastet ...

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen