Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 55 mal aufgerufen
 Taktik, Technik und Waffen aus Heer, Luftwaffe und Marine
Green Beret Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

01.10.2011 18:23
#1 Sportausbildung bei der Bw antworten

Sport der alten Art bei der Bw ist hinfällig, ein neuer Wind soll wehen :

http://www.youtube.com/cubesportstv


GB

Ragin Offline



Beiträge: 27
Punkte: 27

01.10.2011 22:18
#2 RE: Sportausbildung bei der Bw antworten

neue Winde sollten schon oft in der BW wehen, wie Bürokratieabbau, 1965 Feldjägerunfallmeldung in fünf Exemplaren, 1980 etwas mehr als zehn.
Allerdings wenn ich mir die "neue" Sportausbildung ansehe, dann frage ich mich wann man im Einsatz bestimmte Hindernisse erlebt. Ich habe diverse Hindernisbahnen kennengelernt, darunter eine Hindernisbahn in einem Haus bei einem Wettkampf im Ausland. Aber das war in meinen Augen etwas Schwachsinn. Vor allem, dass die nicht verbrannten Reste beim Brandflaschenwerfen einfach so im Boden versickerten.

Green Beret Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

08.10.2011 22:48
#3 RE: Sportausbildung bei der Bw antworten

Gab mal eine Phase, da gab man dem "Sport" den Namen GAT. Ergebnis des Falklandkriegs und der Erfahrungen der Briten.

GB

BOKI12 Offline




Beiträge: 155
Punkte: 138

09.10.2011 00:00
#4 RE: Sportausbildung bei der Bw antworten

oh ja , das weiss keiner besser wie die 2./- , man waren wir fit , aber daher rühren auch meine knieprobleme :-)

raginher Offline



Beiträge: 23
Punkte: 23

09.10.2011 23:22
#5 RE: Sportausbildung bei der Bw antworten

Sportausbildung bei der BW hängt immer von den Kp-Chefs ab. Wenn er nichts macht, dann macht die Kp auch nichts.

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen