Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 462 mal aufgerufen
 Die NVA der DDR
Seiten 1 | 2
caandre Offline



Beiträge: 32
Punkte: 32

17.07.2007 19:33
#16 RE: NVA Manöver antworten

glaube ich dir GdC ich kann nur das schreiben was von meinen Vorgesetzten
pupliziert wurde

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

22.07.2007 20:15
#17 RE: NVA Manöver antworten

Zitat von Frank12
Gab es bei der NVA auch solche Übungen, die neben dem Aufenthalt auf Truppenübungsplätzen in der "freien Wildbahn" abliefen ?
Frank12


Ich kann ja immer nur über das schreiben, was ich selbst erlebt odere gesehen habe.

Aber Übungen wurden prinzipiell auf TrÜbPl durchgeführt. Schiessen grundsätzlich auf den dafür frei gegebenen Plätzen.

Bei den Verlegungen wurde entweder auf die Schiene ausgewichen oder spezielle Trassen benutzt.

Für Rad wurden bestimmte Strassen freigegeben und durch Regulierer (rollende Verkehrsregler) in Zusammenarbeit mit der Volkspolizei überwacht.

Für die Kette gab es spezielle Wege, die unbedingt zu benutzen waren.

Autobahnen waren prinzipiell tabu.

Ich selbst habe erlebt, dass man als Aufklärer mal mit dem Rad-SPW (SPW 40 P2) mal einen "Abstecher" machen konnte oder mit dem Gelände-PGW (UAZ). Aber die Regel war das nicht.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen