Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 160 Antworten
und wurde 2.754 mal aufgerufen
 Deutsche Militärgeschichte
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
feldgrau Offline



Beiträge: 128
Punkte: 128

11.04.2007 01:20
#61 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Was versteht man unter dem Begriff Heldenklau ?


feldgrau

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

11.04.2007 07:13
#62 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Da werden versrprengte oder nicht benötigte Soldaten zum nächsten Fronteinsatz zusammen gesucht. Meist durch extra Abgestellte Offiziere oder Feldgendarmerie....................> den "Kettenhunden"......................>

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

11.04.2007 10:23
#63 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Danke Dir, weiß denn einer was ein "Schmalspuroffizier" gewesen ist??

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

11.04.2007 13:38
#64 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Kriegsabi? und dann zur Junkerschule?

Oder gar ein Tapferkeitsoffizier? das wäre aber schade.

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

11.04.2007 14:04
#65 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Ich sage es mal. Es scheint zu Stimmen: Sonderführer, Pfarrer, Wehrmachtsbeamte(ist es das was du meinst GdC??) die wegen Ihrer schmalen Schulterstücke so genannt wurden. Das wußte ich bisher auch nicht das es sowas gab.................>

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

11.04.2007 15:31
#66 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Dann lag ich falsch!

In der NVA wurde in den 80-ern so fast alles zum Offizier gemacht, was wollte. und wer kein Abitur hatte, bekam ein sogenanntes Pressluft-Abi in 3 Monaten oder ein Hilfs-Abi in 10 Monaten.

Im Krieg wurde der Offiziersnachwuchs sowohl aus der Truppe genommen (wegen Tapferkeit) oder aus verkürzten Abiturjahrgängen. Bei beiden würde ich aber keine Geringschätzung dulden. Es waren Deutschlands Beste!

feldgrau Offline



Beiträge: 128
Punkte: 128

11.04.2007 16:37
#67 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

malcat und Bonner,
ich hoffe die Frage bleibt länger als 2 Std. unbeantwortet.


Was bedeutete :

Hühneralarm


feldgrau

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 07:26
#68 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Jetzt geht es aber Schlag auf Schlag aber das kannte ich auch.

Wer weiß denn was der sogenannte "Wehrbeitrag" war ??

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 08:07
#69 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Guten Morgen und richtig: Volltreffer

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 08:10
#70 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Traue mich gar nicht den nächsten Begriff...........ich mache es einfach: Was war denn der "Spargel" ?? Kommt keiner drauf .................>

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

12.04.2007 08:12
#71 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Antenne?

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 08:19
#72 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Fast GdC, fast................

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 09:33
#73 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Volltreffer Baltikum

Gardes du Corps Offline




Beiträge: 690
Punkte: 688

12.04.2007 09:50
#74 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

na klar. da hatte ich gar nicht dran gedacht. War ja auch nicht bei der Marine

Bonner Offline




Beiträge: 219
Punkte: 219

12.04.2007 10:07
#75 RE: Begriffe aus der Welt des Landsers antworten

Ich auch nicht aber dachte mal das es was anderes ist. Bißerl Abwechslung

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 11
 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen